Update August 2020 – alles auf Neuanfang

Hallo zusammen, in diesem Monat gibt es mal einen etwas anderes Blog Update. Leider habe ich es im letzten Monat nicht geschafft ein neues Update zu publizieren, da mich viele andere Dinge beschäftigt haben. Zum einen musste ich meine neue Wohnung einrichten und die Möbel aufbauen, zum anderen ist die Umstellung das Leben alleine meistern zu müssen auch eine andere Belastung. Die Einrichtung der neuen Wohnung hat zudem mehr Kapital aufgezerrt als ich eigentlich vor hatte auszugeben. Dazu kam dann noch, dass ich meinem besten Freund einen größeren Geldbetrag geliehen habe. Dementsprechend ist mein Aktiendepot leer gebombt und es gab im August auch keinerlei Dividenden. Daher möchte ich mich in diesem Monat auf meine Ausgaben und das was passiert ist beschränken.

Natürlich war im Juli noch Zeit für 3 Wochen Urlaub. Wir haben eine größere Radtour durch die Müritz-Seenplatte gemacht. Insgesamt waren es dann 360 km an 3 Tagen. Hier auf dem Bild sind wir gerade an der Drehbrücke in Malchow.

Meine Ausgaben von Juni bis August

Gerechnet habe ich eigentlich mit 14.000 € es sind dann doch etwas mehr geworden, weil auch einfach zu viel Kleinkram anfällt. Beispielsweise die Glühbirnen von Philips Hue lassen sich mit Amazon Alexa per Sprache steuern und können bis zu 16 Mio Farben darstellen. Diese Glühbirnen halten ewig lange und können eine Wunderschöne Ambientebeleuchtung erzeugen, kosten aber natürlich auch 400 €. Die Kaution von 1.350 € habe ich vorher auch nicht mit eingeplant.

Der Aufbau aller Möbel hat ca. 2 Wochen in Anspruch genommen. Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht das es so schnell gehen würde. Wenn man bedenkt das ich nun mindestens 10 Jahre Ruhe habe und mich wieder voll und ganz auf das investieren konzentrieren kann, ist es dennoch ein beruhigendes Gefühl.

Beschreibung Kosten
Lautsprecher 6.000 €
TV 2.000 €
Couch 1.950 €
Kaution 1.350 €
Bett 790 €
Küchenausstattung 700 €
Essbereich 660 €
Kinderbett 600 €
Wohnzimmer 580 €
Lampen 530 €
Badezimmer 490 €
Waschmaschine 450 €
Glühbirnen 400 €
Kleiderschrank 334 €
Garderobe / Flur 270 €
Teppich 250 €
Bilder 240 €
Gesamt 17.594 €

Wie gefällt euch die neue Wohnung, schreibt es in die Kommentare.

Welt.de Artikel

Es ist über mich in der Welt ein Artikel erschienen. Link Es geht dabei um ein Portrait über mich als Jung-Investor indem ich meine Einnahmen und Ausgaben offen lege. Alle neuen Leser dieses Blogs möchte ich hiermit recht herzlich begrüßen. Dank des Artikels haben wir knapp 200 € an Affiliate Einnahmen verbuchen können und knapp 500 neue Leser dazu gewonnen. Grundsätzlich bin ich immer vorsichtig was die Presse angeht, ich habe lange mit mir gekämpft ob ich mein Privatleben derart öffentlich machen möchte. Einige Kollegen meinten, dass es wirkt wie die Werbung: Mein Haus, mein Auto, mein Boot. Im Grunde genommen stimmt das auch, aber es geht eben genau um diese finanziellen Aspekte im Leben. Dem Blog hat es nicht geschadet und es war auch mal ganz interessant diese Erfahrung gemacht zu haben.

Ausblick

Im September erhalte ich knapp 60 € auf Crowdestor und es kommen auch wieder Dividenden rein. Die Zeichen stehen auf Neuanfang und das Investieren geht auch wieder los. Trade Republic ermöglicht nun auch kostenlose Sparpläne auf Aktien. Ich möchte anfangen die Realty Income Aktie zu besparen oder evtl. AT&T. Realty Income zahlt monatlich Dividenden aus und liegt derzeit bei 4,5 % Dividende, bei AT&T sind es schon 7%. Die Aktie hat jedoch noch potenzial nach oben und wird mir in den nächsten Jahren auch noch einiges an Kursgewinnen bescheren.

Veröffentlicht in Monatliche Updates.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.